This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

seminar buchenDrucken

Seminar / Training Oracle 19c Sicherheit

Einheit 1 - Überblick und Einführung in Oracle Sicherheit

  • Grundlagen der Sicherheit
  • Checklisten entwickeln
  • Prinzip der geringstmöglichen Privilegierung auf die Datenbank anwenden
  • Updates einspielen
  • Default-Benutzer-Accounts deaktivieren
  • Default-Benutzerpasswörter ändern
  • Starke Passwörter erstellen
  • Passwortverwaltung
  • das Data Dictionary schützen
  • PUBLIC unnötige Privilegien entziehen und sperren

Einheit 2 - Datenbank-Auditing unter Oracle

  • Basis Auditing einrichten
  • Auditing von privilegierten Benutzern implementieren
    • Fine-Grained Auditing (FGA) implementieren
    • FGA-Policies verwalten
    • FGA-Audit Event Handler implementieren
    • FGA-Audit-Ereignisse aus dem FGA-Audit Trail lesen

Einheit 3 - Der Oracle Connection Manager unter Oracle

  • Sicherheits-Checklisten erstellen
  • Listener-Privilegien konfigurieren
  • Externe Prozeduren sichern
  • Zugang nach IP-Adresse beschränken
  • Auswirkungen von DoS-Angriffen abschwächen
  • Netzwerkverbindungen mit Logs prüfen
  • Rolle der ASO bei der Netzwerksicherheit beschreiben
  • Oracle Connection Manager als Firewall verwenden
    • die Annahme oder Ablehnung von Verbindungs-Requests konfigurieren
    • Protokollierung von Verbindungsereignissen konfigurieren
    • Verbindungsereignisse im Oracle Connection Manager-Log lesen

Einheit 4 - Anwendungskontexte unter Oracle

  • Fein granulierte Zugriffskontrolle
  • Funktionsweise von FGAC und VPD beschreiben und implementieren
  • Policies konfigurieren und einrichten

Einheit 5 - Oracle Label Security

  • Überblick
  • Oracle Label Security installieren
  • Einfache Oracle Label Security-Policies implementieren

Einheit 6 - Enterprise Identity Management unter Oracle

  • Überblick
  • Enterprisebenutzer erstellen
  • Enterprisebenutzer mit Datenbanksicherheit integrieren
  • Enterprisebenutzer prüfen

Einheit 7 - Middle Tier-Authentifizierung unter Oracle

  • Überblick
  • die Proxy-Authentifizierung
  • Funktionsweise von sicheren Anwendungsrollen beschreiben
  • Rollen und Benutzer mit Hilfe sicherer Anwendungsrollen verwalten

Einheit 8 - Tabellendaten verschlüsseln unter Oracle

  • Überblick
  • Verschlüsselungsschlüssel erzeugen
  • Tabellenspalten verschlüsseln und entschlüsseln

Einheit 9 - SQL*Plus und iSQL*Plus absichern unter Oracle

  • die PUP-(PRODUCT_USER_PROFILE)
  • Mit der PUP-Tabelle Befehle oder Rollen mit PUP in SQL*Plus deaktivieren
  • Zugriff der Benutzer auf iSQL*Plus beschreiben
  • Zugriffsverwaltung für Benutzer und Administratoren
  • Anzahl der Datenbank-Instances begrenzen, auf die über iSQL*Plus zugegriffen wird

Ihre Ansprechpartner

  • Paul Bayer

    Telefon: +49 (0) 30 567 96 021
    paul.bayer@sysknowledge.de
  • Leon Krause

    Telefon: +49 (30) 308 070 88
    leon.krause@sysknowledge.de

Trainingsdetails

   
Dauer: 3 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Preis: Öffentliche Trainings (auch Webinar): CHF 1.797 zzgl. MwSt.
Inhaus: CHF 4.947 zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer
Voraussetzungen: Oracle Datenbankadministration
Standorte:

Berlin, Bremen, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hamm, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Mannheim, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Regensburg, Stuttgart, Ulm, Würzburg

Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Trainingsarten: Öffentlich, Inhouse, Workshop, Webinar - (öffentliche Seminare immer mit Trainer vor Ort / Webinar muss ausdrücklich gebucht werden)
Durchführungsgarantie: ab 2 Teilnehmern - Details
Sprache: Deutsch - Englisch optional bei Firmenkursen
Trainingsunterlage: Dokumentation auf Datenträger/Download - Teilweise in Englisch
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
   
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
 

Weitere Informationen unter +49 (0) 30 567 96 021

Trainingstermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Berlin 3 Tage
Kassel 3 Tage
Trier 3 Tage
Hannover 3 Tage
Ulm 3 Tage
Magdeburg 3 Tage
Würzburg 3 Tage
Nürnberg 3 Tage
Hamburg 3 Tage
Erfurt 3 Tage
Bremen 3 Tage
Essen 3 Tage
Regensburg 3 Tage
Dresden 3 Tage
Flensburg 3 Tage
Rostock 3 Tage
Stream gespeichert 3 Tage
Köln 3 Tage
München 3 Tage
Frankfurt 3 Tage
Münster 3 Tage
Freiburg 3 Tage
Leipzig 3 Tage
Hamm 3 Tage
Inhaus / Firmenseminar 3 Tage
Konstanz 3 Tage
Stuttgart 3 Tage
Stream live 3 Tage
Dresden 3 Tage
Flensburg 3 Tage
Rostock 3 Tage
Stream gespeichert 3 Tage
Köln 3 Tage
München 3 Tage
Frankfurt 3 Tage
Münster 3 Tage
Freiburg 3 Tage
Leipzig 3 Tage
Hamm 3 Tage
Inhaus / Firmenseminar 3 Tage

Seminare für Anwender, Administratoren und Programmierer

Mehr erfahren

Beratung der Entscheider. Support und Notfallhilfe

Mehr erfahren

Unternehmen: 11 Jahre Erfahrung, 3 Länder, 1.800 Kunden

Mehr erfahren

© 2022 Sysknowledge GmbH