This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

seminar buchenDrucken

Seminar / Training Broadcom Management Platform

1. Einheit - Einführung in die Broadcom Management Plattform

  • Herkunft und Aufbau der Broadcom Management Plattform
  • Implementierungsmöglichkeiten

2. Einheit - Setup und Installation mit dem Broadcom Installation Manager

  • Installieren und Einrichten von Broadcom Management Plattform
  • Paketerstellung für Lösungen
  • Installation auf internetlosen Servern
  • Alternative Downloadeinstellungen

3. Einheit - Webparts und Portalseiten

  • MyPortal Seite
  • Zusammenstellen sinnvoller Webparts
  • Erkennung von Ressourcen auf der Portal-Seite

4. Einheit - das Sicherheitssystem von Broadcom Management Plattform

  • Sicherheitsrollen
  • Bereichs- und rollenbasierte Sicherheit
  • Erstellen von neuen Sicherheitsrollen
  • Änderungen von Zugriffsberechtigungen
  • Änderung von Sicherheitsprivilegien

5. Einheit - Erkennung und Import von Computern

  • Netzwerkerkennung von Geräten
  • Netzwerkerkennungs-Aufgaben einplanen
  • Erkennungsberichte anzeigen
  • Klassifizieren von SNMP-Geräten
  • Active Directory-Import von Computern

6. Einheit - Installation des Agenten

  • Aufgabe des Agenten
  • Installation des Agenten
  • Installations-Voraussetzungen
  • Konfiguration der Installationseinstellungen
  • Remote-Push-Installation
  • Zeitliches Einplanen von Installationen

7. Einheit - Konfiguration der Broadcom Management Plattform

  • Erstinstallations-Konfiguration
  • Konfiguration von Paketen
  • Konfiguration der Agenten
  • Konfiguration der Hierarchie

8. Einheit - Einsatz von Richtlinien und Aufgaben

  • Benutzer-basierte Richtlinien
  • Verwaltung von Richtlinien
  • Definieren von Zielen einer Richtlinie oder einer Aufgabe (Task)
  • Einstellen des Richtlinien-Zeitplans
  • Konfiguration von Agent-Upgrade und Deinstallations-Richtlinien
  • Automatische Richtlinien
  • Nachrichten-basierte automatische Richtlinien
  • Einsatz von Aufgaben, Jobs und Richtlinien
  • das Job- und Aufgaben-Portal
  • Einsatz eines Task-Server
  • Ausführen und Stoppen von Jobs oder Aufgaben

9. Einheit - Konfiguration von Ressource-Filtern und Zielen

  • Erstellen und Verändern von Filtern
  • Definieren von Resource-Abfragen
  • Definieren von Filter Ein- und Ausschlüßen
  • Betrachten von Filter-Abhängigkeiten
  • Aktualisieren von Filter-Mitgliedschaften
  • Planen von Resource-Mitgliedschaft-Aktualisierungen

10. Einheit - der Resource-Manager

  • Resource-Manager Funktionen
  • Zugriff auf den Resource-Manager
  • Anzeige von Inventory-Daten einer Data-Class
  • Anzeige von Ereignis-Daten einer Data-Class

11. Einheit - Berichterstellung

  • Anzeige von Resource-Daten und Informationen
  • Darstellung dieser Daten mit Berichten
  • Speichern von Berichtausgaben als Snapshot
  • Speichern eines Bericht als Web-Part
  • Erstellen eines statischen Filter aus einem Bericht

12. Einheit - Site-Server einrichten und der Software-Katalog

  • Sinn von Site-Servern
  • Subnetze einem Standort zuordnen
  • Einführung in das Software Management Framework
  • Konfiguration der Software-Library
  • Anzeigen des Software-Katalog
  • Verteilen des Software-Katalog
  • Erkennung von Software anhand von Inventory-Regeln

Ihre Ansprechpartner

  • Paul Bayer

    Telefon: +49 (0) 30 567 96 021
    paul.bayer@sysknowledge.de
  • Leon Krause

    Telefon: +49 (30) 308 070 88
    leon.krause@sysknowledge.de

Trainingsdetails

   
Dauer: 2 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Preis: Öffentliche Trainings (auch Webinar): CHF 999 zzgl. MwSt.
Inhaus: CHF 2.898 zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer
Voraussetzungen: Windows Kenntnisse
Standorte:

Berlin, Bremen, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hamm, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Mannheim, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Regensburg, Stuttgart, Ulm, Würzburg

Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Trainingsarten: Öffentlich, Inhouse, Workshop, Webinar - (öffentliche Seminare immer mit Trainer vor Ort / Webinar muss ausdrücklich gebucht werden)
Durchführungsgarantie: ab 2 Teilnehmern - Details
Sprache: Deutsch - Englisch optional bei Firmenkursen
Trainingsunterlage: Dokumentation auf Datenträger/Download - Teilweise in Englisch
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
   
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
 

Weitere Informationen unter +49 (0) 30 567 96 021

Trainingstermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Nürnberg 2 Tage
Hamburg 2 Tage
Erfurt 2 Tage
Bremen 2 Tage
Essen 2 Tage
Regensburg 2 Tage
Dresden 2 Tage
Flensburg 2 Tage
Rostock 2 Tage
Stream gespeichert 2 Tage
Köln 2 Tage
München 2 Tage
Frankfurt 2 Tage
Münster 2 Tage
Freiburg 2 Tage
Leipzig 2 Tage
Hamm 2 Tage
Inhaus / Firmenseminar 2 Tage
Konstanz 2 Tage
Stuttgart 2 Tage
Stream live 2 Tage
Berlin 2 Tage
Kassel 2 Tage
Trier 2 Tage
Hannover 2 Tage
Ulm 2 Tage
Magdeburg 2 Tage
Würzburg 2 Tage
Münster 2 Tage
Freiburg 2 Tage
Leipzig 2 Tage
Hamm 2 Tage
Inhaus / Firmenseminar 2 Tage
Konstanz 2 Tage
Stuttgart 2 Tage
Stream live 2 Tage
Berlin 2 Tage
Kassel 2 Tage
Trier 2 Tage
Hannover 2 Tage

Seminare für Anwender, Administratoren und Programmierer

Mehr erfahren

Beratung der Entscheider. Support und Notfallhilfe

Mehr erfahren

Unternehmen: 11 Jahre Erfahrung, 3 Länder, 1.800 Kunden

Mehr erfahren

© 2022 Sysknowledge GmbH