This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

seminar buchenDrucken

Seminar / Training VoIP

Einheit 1 - Grundlagen der Telefonie und VoIP

  • Grundlagen von VoIP
  • Internet-Telefonie
  • IP-Netz als Backbone für PSTN/ISDN
  • Ein lokales Netzwerk als IP-TK-Anlage
  • Evolution der Mobilfunknetze
    • 1.3.1 Aufbau der Mobilfunknetze nach GSM
    • 1.3.2 Aufbau von GPRS
    • 1.3.3 Konzept von UMTS
  • Konvergenz der Netze
  • Von Singleservice-Netzen zum Multiservice-Netz
  • Integration von Internet mit Intelligent Network
  • PINT
  • SPIRITS
  • Parlay/OSA
  • JAIN
  • Standardisierungsgremien, Konsortien und Foren

Einheit 2 - TCP/IP- und VoIP-Protokolle

  • TCP/IP
  • IP-Pakete
    • Interpretation von IP-Adressen
    • Zweistufige Adressierung
    • Regeln beim Absenden von IP-Paketen
  • Internet-Protokoll IP
  • Protokoll TCP
  • Einsatz von DNS
  • Protokolle für VoIP
  • Bedeutung des Protokolls SCTP
    • SCTP im Vergleich mit UDP und TCP
    • SCTP-Assoziationen
  • ENUM-Konzept
    • Bildung von ENUM-URIS
  • Bestimmung des NAPTR Resource Records
     

Einheit 3 - VoIP und QoS

  • QoS-Anforderungen bei VoIP
    • VoIP-Qualität und Störfaktoren
    • Ende-zu-Ende-Verzögerung
    • Latenzzeit in einem IP-Netz
    • Jitter-Ausgleichpuffer und Paketverluste
  • QoS realisieren
    • Priorisierung von MAC-Frames
    • Differentiated Services
  • Queue-Management
  • RSVP
     

Einheit 4 - RTP/RTCP

  • Sprachcodierung bei VoIP
  • Protokolle für Sprachübermittlung
    • RTP/RTCP
    • TCP/UDP/IP
  • RTP - Beschreibung
    • Aufbau
    • Payload-Typen
  • 5.4 Translator und Mixer
  • RTCP
  • Secure Real-time Transport Protocol (SRTP)
  • Kompression des RTP/UDP/IP-Headers

Einheit 5 - VoIP nach dem Standard H.323

  • Grundlagen von H.323
    • H.323-Domains
    • TCP/IP und H.323
    • Sprach- und Videocodierung
  • Signalisierung nach H.323
  • Signalisierung nach H.225.0
  • H.245
  • H.450.x
  • Roaming bei VoIP nach H.323

Einheit 6 - VoIP mit dem Protokoll SIP

  • Grundlagen
  • SIP und TCP/UDP/IP
  • SIP-Nachrichten und -Adressen
  • Betriebsarten bei SIP
  • Registrierung der Lokation von Teilnehmern
  • Spezielle Dienstmerkmale mit SIP
    • Verzweigung ankommender Anrufe
    • Anrufweiterleitung bei Besetzt
    • Anrufweiterleitung zum VoicEMail-System
  • Response- und Request-Routing
  • Koexistenz von SIP und H.323

Einheit 7 - VoIP-Gateways: Konzepte und Protokolle

  • Grundlagen bei MGCP
  • Megaco

Einheit 8 - VoIP-Gateways: Konzepte und Protokolle

  • Typische Probleme bei VoIP
    • Anrufe aus dem ISDN/PSTN
    • Routing abgehender Anrufe
  • TRIP
  • Vernetzung von VoIP-Zonen mit H.323
  • Vernetzung von VoIP-Zonen mit SIP

Einheit 9 - Migration zum VoIP-Einsatz

  • Migration zu VoIP
  • Hybride VoIP-Systemarchitekturen
  • Reine VoIP-Systemarchitekturen
  • Auswahl einer VoIP-Systemlösung

Ihre Ansprechpartner

  • Paul Bayer

    Telefon: +49 (0) 30 567 96 021
    paul.bayer@sysknowledge.de
  • Leon Krause

    Telefon: +49 (30) 308 070 88
    leon.krause@sysknowledge.de

Trainingsdetails

   
Dauer: 2 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Preis: Öffentliche Trainings (auch Webinar): CHF 999 zzgl. MwSt.
Inhaus: CHF 2.898 zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer
Voraussetzungen: Netzwerkkenntnisse
Standorte:

Berlin, Bremen, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hamm, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Mannheim, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Regensburg, Stuttgart, Ulm, Würzburg

Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Trainingsarten: Öffentlich, Inhouse, Workshop, Webinar - (öffentliche Seminare immer mit Trainer vor Ort / Webinar muss ausdrücklich gebucht werden)
Durchführungsgarantie: ab 2 Teilnehmern - Details
Sprache: Deutsch - Englisch optional bei Firmenkursen
Trainingsunterlage: Dokumentation auf Datenträger/Download - Teilweise in Englisch
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
   
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
 

Weitere Informationen unter +49 (0) 30 567 96 021

Trainingstermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Nürnberg 2 Tage
Hamburg 2 Tage
Erfurt 2 Tage
Bremen 2 Tage
Essen 2 Tage
Regensburg 2 Tage
Dresden 2 Tage
Flensburg 2 Tage
Rostock 2 Tage
Stream gespeichert 2 Tage
Köln 2 Tage
München 2 Tage
Frankfurt 2 Tage
Münster 2 Tage
Freiburg 2 Tage
Leipzig 2 Tage
Hamm 2 Tage
Inhaus / Firmenseminar 2 Tage
Konstanz 2 Tage
Stuttgart 2 Tage
Stream live 2 Tage
Berlin 2 Tage
Kassel 2 Tage
Trier 2 Tage
Hannover 2 Tage
Ulm 2 Tage
Magdeburg 2 Tage
Würzburg 2 Tage
Münster 2 Tage
Freiburg 2 Tage
Leipzig 2 Tage
Hamm 2 Tage
Inhaus / Firmenseminar 2 Tage
Konstanz 2 Tage
Stuttgart 2 Tage
Stream live 2 Tage
Berlin 2 Tage
Kassel 2 Tage
Trier 2 Tage
Hannover 2 Tage

Seminare für Anwender, Administratoren und Programmierer

Mehr erfahren

Beratung der Entscheider. Support und Notfallhilfe

Mehr erfahren

Unternehmen: 11 Jahre Erfahrung, 3 Länder, 1.800 Kunden

Mehr erfahren

© 2022 Sysknowledge GmbH